Über 100 exotische Vogelarten

    Tausende und Abertausende von Vögeln finden auf Fregate Island eine sichere Zuflucht. Insgesamt leben hier über hundert verschiedene Vogelarten, von denen dreizehn die Insel zu ihrem ständigen Domizil erkoren haben. Jeden Abend spielt sich in der Dämmerung das gleiche, spektakuläre Schauspiel ab: Riesige Schwärme von Noddi- und Feenseeschwalben fliegen auf dem Rückweg von ihren Fischfangzügen über die Insel hinweg.

     

    Diese außergewöhnliche Vogelwelt zieht Naturliebhaber aus aller Welt in ihren Bann. Hier haben Sie die Gelegenheit, seltene und exotische Vögel in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten, so auch den imponierenden Fregattvogel, der der Insel ihren Namen gab.

     

    Ehrgeizige Naturschutzprogramme konnten neben dem stark gefährdeten Seychellendajal auch andere Vogelarten wie den endemischen Mahé-Brillenvogel und den Seychellen-Rohrsänger vor dem Aussterben bewahren.